Wir sind umgezogen und absofort findet ihr uns hier: http://revolutionsimracing.forumprofi.de/portal.php
Assetto Corsa - Review -Top Simracing Game
#1

Assetto Corsa - Review -Top Simracing Game

in Assetto Corsa Allgemeines 11.09.2015 05:28
von G-Drive • Gründer & Forum Betreiber/Inhaber | 5.271 Beiträge | 203082 Punkte

Assetto Corsa - Ein Top Simracing Game


assetto corsa Ferrari 599xx Evo auf Spa

Wer eine gute Simulation sucht ist bei assetto Corsa genau richtig.


In der Welt der Games gibt es zur Zeit eine große Auswahl an Racing Games, die Entscheidung welches Game das richtige ist fällt aber nicht jedem leicht.


Jedes Game hat seine Vor und Nachteile und nur mit viel Glück bekommt man heute noch eine Demo geliefert.
Mit dieser Review wollen wir euch Assetto Corsa etwas näher beschreiben damit die Wahl für den ein oder anderen leichter fällt.


Grafik


Assetto Corsa ist wohl einer der am besten aussehenden Racing Games die es derzeit auf dem Markt gibt.
Wer in Assetto Corsa die Grafik aufdrehen will um in den vollen Genuss zu kommen, braucht hier aber schon einen Pc der über den Mittleren Durchnitt liegt.
Ein Game was schön aussehen möchte braucht viel Performance und da haben es die Rechner der letzten 10 Jahre nicht gerade leicht.


Auch wenn man einen etwas schwächeren PC besitzt sieht Assetto Corsa immer noch sehr gut aus z.B mit einer GTX 650 2GB GDDR5 werden auf niedrigen Einstellungen weit über 100 FPS erreicht
und auf hohen Einstellungen und V Sync sind es immer noch 40-50 FPS ( Getestet unter Windows 10)


Sound


Der Sound der Fahrzeuge ist nicht der Schlechteste aber auch nicht der Beste.
Viele Fahrzeuge hören sich langweilig an andere wiederum doch sehr gut.
Assetto Corsa macht dieses Minus aber wieder gut durch seine Modbarkeit welches erlaubt
neue Sounds zu erstellen.


Wer richtig gute Sounds haben möchte dem Empfehle ich die Sounds vom Fonsecker Assetto Corsa Fonsecker Sound Mods Kunos Forum


Physik


Die Physik der Fahrzeuge und das FFB fühlen sich richtig gut an.
Anfänger oder Spieler die vorher gerne Arcade Games gespielt haben werdes es nicht leicht haben.
Hier heißt es für viele üben üben und nochmals üben und nicht aufgeben.
Assetto Corsa zeigt in diesem Punkt ganz klar das es ganz vorne steht.
Vom Aussehen und den Farben her wirkt es sehr gut und nicht künstlich.



Atmosphäre


Auf die Atmosphäre legt Assetto Corsa leider keinen großen Wert, da es mehr auf das Fahrerische ausgelegt ist.
Die Zuschauer auf den tribünen sind einfach nur eine Wand aus Pappe und sie bewegen sich nicht.
Zuschauer die Jubeln und mit ihren Tröten Krach machen oder mit Fahnen schwingen gibt es hier nicht.
Sounds aus den Lautsprechern die rum um die Strecke verteilt sind gibt es ebenfalls keine.


Wer auf Tag und Nacht wechsel steht wird bei Assetto Corsa nicht fündig und auch Regen gibt es keinen.
In den Wetter Optionen findet ihr mehrere Einstellungen von Nebel bis stark Bewölkt.
Mittlerweile gibt es bereits ein paar Wetter Mods die es ermöglichen auch in der Nacht zu fahren, allerdings haben die Fahrzeuge in Assetto Corsa keine richtigen Scheinwerfer.



Multiplayer


Der >b>Assetto Corsa Multiplayer ist leider nicht der Beste da es noch ein paar Sachen gibt die einfach fehlen
z.B. Ein Fahrerwechsel.
Langstreckenrennen sind nur über Umwege möglich und Rennen auf Zeit kann man auch nicht fahren.
Bestimmte Strecken lassen unterschiedlich viele oder wenige Runden zu so das auf der einen Strecke Maxmimal 150 Runden unterstützt wird und auf der anderen nur 80.
Es gibt Strafgewichte die man verteilen kann und man kann mittlerweile das Wetter im Multiplayer sowie die Reifenwahl vorgeben
Boxenstops können im Multiplayer absolviert werden aber leider kann man keine Strategie vorher festlegen und es gibt keinen Pit Limiter den man selber bedienen kann.
Aber hier muss man sagen das sich die Entwickler Mühe geben und immer mehr Funktionen einbinden.



Einzelspieler


Der Assetto Corsa Einzelspieler Mod bringt mehrere Optionen mit sich wie etwa einen Karriere, Hotlap Modus, Drift Rennen, Rennwochenende und Drag Racing.
Boxenstops funktionieren im Einzelspieler leider noch nicht.
Die Ki Gegner sind mittlerweile richtig gut geworden (Gilt nur für Strecken und Fahrzeuge von Kunos)
so das das Kämpfen um jeden Platz richtig Spaß macht.


DLC


Zur Zeit gibt es für Assetto Corsa das Dreampack1 welches 10 Fahrzeuge und die Grüne Hölle in mehreren Versionen enthält zu einem Preis von ca. 15 Euro.
In kürze erscheint auch schon das Dreampack2 welches mit einer noch unbekannten Anzahl an Fahrzeugen und einer neuen Strecke (Barcelona) erscheint.
Für das Dreampack2 ist leider noch kein Preis bekannt wird aber mit Sicherheit auch wieder im Bereich von 10 bis 20 Euro liegen.
Hier Punktet Assetto Corsa auch ordentlich da man viel neuen Content im Vergleich zu anderen Games für umgerechnet ein Jäger Schnitzel mit Pommes und Salat und eine Packung Zigaretten bekommt


Fazit:


Assetto Corsa ist eine rund um gelungenes Simracing Game was seine Stärken und Schwächen hat.
Wer Assetto Corsa im Steam Sale kauft kann sich nicht beschweren und auch wenn es nicht im Angebot ist bekommt man Assetto Corsa plus Dreampack1 für gute 50 Euro.
Man kann sich auf viele weitere tolle Updates freuen die Assetto Corsa Schritt für Schritt immer besser machen.

Assetto Corsa Bewertung: 4,4 von 5



AC bei Steam
Assetto Corsa Support Forum


zuletzt bearbeitet 22.09.2015 13:28 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ekull
Besucherzähler
Heute waren 2 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 621 Themen und 5287 Beiträge.
Besucherrekord: 203 Benutzer (18.08.2015 21:50).

Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen