Wir sind umgezogen und absofort findet ihr uns hier: http://revolutionsimracing.forumprofi.de/portal.php
RE: USCC EVENT 27.02.2015 FAZIT - 3

#11

RE: USCC EVENT 27.02.2015 FAZIT

in Endurance Events 28.02.2016 14:54
von Stadtaffe • 523 Beiträge | 17314 Punkte

Mein Fazit: Echt mal wieder ein ziemlich gelungenes Event.

Bis auf den Start lief bei mir alles super. Da ist glaube ich ein Honda einfach stehen geblieben, ein Ferrari ist ausgewichen und hat mich am Heck erwischt.
Naja passiert leider, hat mich geärgert aber weiter gings vom vorletzten Platz bis zum Schluss vorgekämpft auf den 4. mit einem echt spannenden Zweikampf mit Oliver Krupp. Großes Lob an ihn.

Ich glaube die vielen FPS und andere Probleme kommen mal wieder von den schlechten Mods (keine LODs, keine Skins, fragliche Kollisionsbox, Getriebe, Physik der Reifen...). Ich bin wirklich kein Fan von denen.
Würde gerne nochmal den Start sehen, aber ich glaube da ist bei den LMP2er am Meisten schief gegangen, könnte mit an dem Getriebe liegen (womöglich ist deshalb der Honda stehen geblieben).
Umso mehr blicke ich dann schon auf die WEC, bei der wirklich gute Mods dann zum Einsatz kommen werden.
Denn auf der Strecke war wirklich sehr viel Betrieb, da hatte man nie Langeweile.
Nichtsdestrotz wäre ich bei solch einem USCC Event nochmal dabei.

Wie einige vor mir schon erwähnt haben, waren manche Überholmanöver der LMP/Prototypen sehr grenzwertig.
Ich habe versucht immer auf meiner Linie zu bleiben und keine Schlenker zu machen.
Dadurch waren die Schnelleren manchmal in den Kurven etwas blockiert aber konnten dann beim Rausbeschleunigen mich überholen.
Wenn es allerdings manchmal beim Kurveneingang zum überholen kam, konnte es schon enger werden und ich musste öfters mal von meiner Linie runter.
Andere GTE sind da deutlich mehr von ihrer Linie abgewichen und haben dadurch auch sehr viel Zeit verloren und manchmal vielleicht auch ungewollt für Verwirrung und eine gefährlichere Situation gesorgt.




zuletzt bearbeitet 28.02.2016 14:56 | nach oben springen

#12

RE: USCC EVENT 27.02.2015 FAZIT

in Endurance Events 28.02.2016 15:24
von Benny L. (gelöscht)
avatar

Zitat von Pelle im Beitrag #6

Erst mal, Benny. Nein, Ich bin dir nich hinten reingedonnert. Ich hab dich nicht mal berührt. Du hast zu viel Gas gegeben und des TC hat bei dem Porsche seine Probleme. Du hast dich gedreht und bist selbst rausgeflogen. Falls zu Beweis willst, schau dir das Replay an ;)




Oh, nein von der Szene habe ich gar nicht geredet, das war 1,5 Runden vor meinem Dreher. Da bist du mir in der Rechtskurve vor der "alten" Start/Ziel-Geraden leicht ins Heck gefahren und von da an hatte ich diese Probleme mit der Topspeed und dem instabilen Heck. Hast du ja selbst gemerkt, dass du auf jeder Geraden einfach so neben mich fahren konntest, als wäre es nix ^^. Aber an der Wdh. wäre ich dennoch interessiert, da mir die ersten Runden leider fehlen.

€dit: habe gerade beim durchlesen gemerkt, dass das irgendwie vorwurfsvoll klingt.. ist es absolut nicht gemeint. Das ist im Kampf um die Position passiert und war mMn ein "normaler" Rennzwischenfall, soll also auch deine Leistung in keinster Weise schmälern.


zuletzt bearbeitet 28.02.2016 22:38 | nach oben springen

#13

RE: USCC EVENT 27.02.2015 FAZIT

in Endurance Events 29.02.2016 08:50
von Taner • Junior | 47 Beiträge | 1735 Punkte

My game is frozen some seconds in the start of formation lap. After that I just had quite a lot hits on the car. Sorry, I have nothing to do.
Third party mods suck If creator does not update it to updated AC. If we keep goin with endurance events I suggest to use stock or official mods ( such URD PX ) to avoid problems.



nach oben springen

#14

RE: USCC EVENT 27.02.2015 FAZIT

in Endurance Events 29.02.2016 09:32
von G-Drive • Gründer & Forum Betreiber/Inhaber | 5.271 Beiträge | 203082 Punkte

Zitat von Michael_Gorek im Beitrag #10
Teo. könnte man die Endurence rennen ja in die WEC Meisterschaft mit einbeziehen, zb 3 Langstreckenrennen ,anfang, mitte, ende der Meisterschaft


Wie lang sollen diese Endurance Rennen sein?
Die normale Rennleange der WEC wird ca. 2 Stunden betragen plus 40 Min Quali bei dem 20 Min LMP1 und LMP2 fahren und 20 Min GTE und es wird 7 Rennen geben.
Das ist dann nochmal 40 bis 60 Minuten leanger als bei der Blancpain Sprint Series und einiges an Runden mehr die die LMP1 und LMP2 abspulen werden da sie erheblich schneller als ein GT3er sind.
Also mit Runden zwischen 60 und 100 muss gerechnet werden je nach Leange der Strecke.
Die Rennleange habe ich extra auf nur 2 Stunden festgelegt damit auch Leute teilnehmen können die nicht so eine Ausdauer haben :)


zuletzt bearbeitet 29.02.2016 09:36 | nach oben springen

#15

RE: USCC EVENT 27.02.2015 FAZIT

in Endurance Events 29.02.2016 14:31
von Uwe Hellwig • Fortgeschritten | 143 Beiträge | 7345 Punkte

dann mach es wie in echt, pflicht fahrerwechsel. ;) denn das wäre dann auch für TRC interessant. :)



nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ekull
Besucherzähler
Heute waren 4 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 621 Themen und 5287 Beiträge.
Besucherrekord: 203 Benutzer (18.08.2015 21:50).

Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen