Wir sind umgezogen und absofort findet ihr uns hier: http://revolutionsimracing.forumprofi.de/portal.php
RE: Wie Painte ich ein Fahrzeug für Assetto Corsa Video Anleitung - 10

#46

RE: Wie Painte ich ein Fahrzeug für Assetto Corsa Video Anleitung

in Liveries 05.09.2015 20:12
von PP_C • 393 Beiträge | 24301 Punkte

Das hört sich doch schonmal gut an, danke.

Ich wollte diesen Effekt bei dem Mercedes SLS GT3 ausprobieren. Das mit den Parametern verstehe ich, aber wo soll ich die anwenden? Muss ich eine neue Datei erstellen oder eine bereits vorhandenen benutzen? Evtl. die Mercedes_SLS_GT3_Skin_00.dds?



zuletzt bearbeitet 05.09.2015 20:12 | nach oben springen

#47

RE: Wie Painte ich ein Fahrzeug für Assetto Corsa Video Anleitung

in Liveries 11.10.2015 02:59
von PP_C • 393 Beiträge | 24301 Punkte

Ich habe mal wieder eine Frage

Und zwar geht es darum, bei Logos usw. die Farbe zu verändern. Wenn ich dies über Bild->Anpassen->Farbe erstezen mache, funktioniert dies oft nicht richitg. Meistens kann ich dann nur zwischen weiß, schwarz und grau aussuchen oder die Ränder behalten noch die alte Farbe und es sieht ziemlich bescheiden aus.
Bestes Beispiel ist das Audi R8 Logo, welches auch Stadtaffe auf einem seiner Skins verwendet. Als Basis benutzen wir das gleiche Logo, Wenn ich den Hintergrund zB rot färben will und das "R" weiß, kommt nur Müll dabei raus. Bei Stadtaffe sieht es, wenn auch nur auf einem kleinen Bild sichtbar, sehr gut gelungen aus. Oder auch wenn ich ein Logo mit weißem Hintergrund und schwarzer Schrift habe, kriege ich es nicht hin, dass beides genau umgekehrt erscheint.

Ich denke, es gibt noch eine andere Technik neben der "Farbe ersetzen", welche ich allerdings leider noch nicht entdeckt habe :(
Über jeglcihe Hilfe wäre ich wie immer sehr dankbar



nach oben springen

#48

RE: Wie Painte ich ein Fahrzeug für Assetto Corsa Video Anleitung

in Liveries 11.10.2015 15:35
von Stadtaffe • 523 Beiträge | 17314 Punkte

Also , da gibt es einige unterschiedliche Möglichkeiten. Ich liste mal ein paar auf, die ich am häufigsten verwende:

Eine Möglichkeit ist es den Farbüberlagerungseffekt auf die Ebene anzuwenden.
Das verändert dann die Farbe der Ebene, so kann man zB sehr einfach ein weißes Logo schwarz oder in eine andere Farbe bringen.
Problem dabei ist, dass die komplette Ebene überlagert wird und somit unterschiedliche Farben nicht beachtet werden.

Eine weiter Möglichkeit ist das Logo/Objekt einzeln zu öffnen und die jeweiligen Farben mit dem Füllwerkzeug ersetzt.
Gegebenenfalls kann man die Farbe auch vorher noch mit dem Zauberstabswerkzeug auswählen.
Problem dabei ist, das die Qualität der Kanten verloren gehen kann, da muss man den passenden Wert für die Toleranz finden.

Die letzte Möglichkeit, die ich ab und zu benutze, ist unter Korrekturen, die Farbton/Sättigung (Strg + u in PS).
Damit kann man auch die vorher ausgewählte Farbe (mit dem Zauberstabswerkzeug) verändern.

Das "Farbe ersetzen" funktioniert nur wenn es kein schwarz/weiß oder ein Grauton ist.
Deshalb verwende ich das auch ziemlich selten. Doch wenn man ein Rot in ein etwas helleres Rot/oder andere "Farbe" bringen möchte, klappt das mit dieser Variante auch.

Zum R8 Logo: Falls du Illustrator oder ein Prog für Vectordateien hast, kannst du die Vectordatei damit öffnen und bei den einzelnen Buchstaben/Formen die Farben verändern.
Funktioniert wesentlich einfacher und besser als dann in Photoshop/etc. So hab ich das auch bei dem Logo gemacht.

Hoffe das hat dir etwas geholfen und nicht überfordert




PP_C hat sich bedankt!
zuletzt bearbeitet 11.10.2015 15:37 | nach oben springen

#49

RE: Wie Painte ich ein Fahrzeug für Assetto Corsa Video Anleitung

in Liveries 11.10.2015 19:05
von PP_C • 393 Beiträge | 24301 Punkte

Danke für den Tipp. Habe mir mal diesen Illustrator runtergeladen und ausprobiert. Mit welchem Tool kann man den die Formen am besten verändern? Habe bisher nur "interaktives abpausen" gefunden. Da kann ich zwar alles einzeln auswählen, allerdings sind auch dort die Ränder sehr ungenau. Habe dann noch bei Photoshop die Ränder mit dem Zeichenstift-Werkzeug angepasst.
Jetzt kann ich allerdings nichts mehr speichern oder ebenen drehen, da mir Photoshop immer sagt, ich hätte nicht genug Arbeitsspeicher
Werde jetzt mal den maximal genutzten Arbeitsspeicher erhöhen, das funktioniuert aber erst nach dem nächsten Start von PS, also werd ich wohl alles nochmal machen müssen



nach oben springen

#50

RE: Wie Painte ich ein Fahrzeug für Assetto Corsa Video Anleitung

in Liveries 12.10.2015 13:35
von Stadtaffe • 523 Beiträge | 17314 Punkte

Ich weiß nicht welche Version du von Illustrator hast, aber meistens ist das eh ähnlich.
Darin kannst du einfach die Form/Buchstaben der Vectorgrafik anklicken und dann erscheint oben in der Leiste die Einstellungen von Kontur, Farbe, etc.
Dort einfach die Farbe ändern und schon ist man fertig.
So ist es zumindest bei mir, allerdings habe ich CS6, da kann das etwas anders aussehen.

Ja der Arbeitsspeicher ist ein häufiges Problem bei Bildbearbeitung .
Hat mir auch schon häufig den Tag vermiest.




nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ekull
Besucherzähler
Heute waren 4 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 621 Themen und 5287 Beiträge.
Besucherrekord: 203 Benutzer (18.08.2015 21:50).

Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen